RLE Testfahrzeug in Deutschland gesichtet

Dieses mit einem LiDAR am Dach auf einem recht abenteuerlichen Gerüst ausgestatteten Fahrzeug wurde in Deutschland entdeckt. Es scheint sich dabei um ein Fahrzeug des Ingenieursdienstleisters für die Automobilindustrie RLE zu handeln. Das Fahrzeug wurde schon einmal auf der Autobahn 81 gesichtet.

Auffällig ist die Camouflage des Fahrzeugs, die schlampig aufgebracht ist und direkt nach Aufmerksamkeit giert, was den Bestrebungen der Fahrzeuginsassen, das Fotografieren zu unterbinden, doch einigermaßen zuwider läuft. Was genau der Zweck dieses Aufbaus ist und was genau hier entwickelt werden soll, entzieht sich unserer Kenntnis.

Hier sind die Bilder, zugesandt von einem anonymen Leser:

Dieser Beitrag ist auch auf Englisch erschienen.

2 Kommentare

  1. Huh, äußerst abenteuerlich! Der vordere Teil eines Skiträgers; Fixierungen mit Klebeband, Spanngurte; Stützstrebe von hinten. Und dann Camouflage an einem Verbrenner, der vermutlich kein neues Modell ist. Dient Alles nicht dazu, den Ruf eines Ingenieursdienstleisters zu fördern.

    Liken

Hinterlasse eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s