Sieben Mercedes Elektroauto-Erlkönige gesichtet

Bäcker und Elektroautovorreiter Roland Schüren, der am Ladekreuz Hilden zwischen Düsseldorf und Wuppertal eine Bäckerei betreibt und federführend war, dass dort überhaupt Ladestationen für Elektroautos errichtet wurden, hat ein Video geteilt, auf dem gleich sieben Mercedes Elektroauto-Erlkönige zum Ladestopp vorbeischauten.

Roland geht um die Fahrzeuge, die alle mit Camouflage-Folien beklebt sind, herum und versucht zu raten, um welche Prototypen es sich handeln könnte. Heißester Tipp ist natürlich der für nächstes Jahr angekündigte Mercedes EQS. Hier ist das Video.

Dieser Beitrag ist auch Englisch erschienen.

1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s