Volltrottel zerstört Model S in LA mit Sprung

Was für ein Trottel! Ein Tesla-Fahrer wollte einen Stunt nachstellen, bei dem das Fahrzeug über eine hügelige Straße in einer ruhigen Nachbarschaft „fliegt“. Im Video ist (ab Minute 1:58) aus mehreren Perspektiven zu sehen, wie die die Gruppe von Teslafahrern mit den Handys aufnahmebereit wartet, was er vorhat, er hat es scheinbar nicht angekündigt. Im nächsten Momensehen wir dann, wie das Fahrzeug über die Straßenkante fliegt, einige Meter in der Luft ist und dann in geparkte Fahrzeuge und Mülltonnen kracht.

Durch diese Aktion wurde das mehr als $100.000 teure Tesla Model S (Baujahr 2018) zerstört und mit mehr Glück als Verstand gab es keine Verletzten. Mindestens zwei Leute und eine Katze befanden sich im Auto. Die Insassen begingen Fahrerflucht.

Offensichtlich war das Fahrzeug ein Mietwagen, und der Mieter meinte diesen Stunt ausführen zu müssen. Hier der Text des Los Angeles Police Department (LAPD), das die Untersuchungen aufgenommen hat und versucht den Fahrer mittels einer $1.000,- Belohnung auszuforschen:

Am 20. März 2022 um 12:10 Uhr beschloss der Fahrer eines schwarzen 2018er Tesla S-BLM, in der Baxter Street und Alvarado Street einen gefährlichen Stunt zu machen, bei dem er mit mehreren Mülltonnen und zwei geparkten Fahrzeugen kollidierte. Der Stunt wurde von mehreren Zuschauern aufgezeichnet, die ihn auf mehreren Social-Media-Konten veröffentlichten.

Derzeit gibt es keine Beschreibung des Fahrers, und der Tesla wurde am Unfallort zurückgelassen. Es handelt sich um Fahrerflucht, die Polizei ist dabei, den Fahrzeugmieter zu ermitteln.

Hier das Video, der Sprung beginnt bei Minute 1:58:

Dieser Beitrag wurde auch auf Englisch veröffentlicht.

2 Kommentare

  1. Darwin award hin- oder her, der gefährliche „stunt“ auf öffentlichen Strassen hat doch eines gezeigt. Die Batterien geraten auch ob so einer krassen mechanischen Misshandlung nicht in Brand. Zumindest hat Mainstream Media nichts solches berichtet, und die warten ja nur auf sowas.

    Gefällt mir

Hinterlasse eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s