Argo.ai 62. Unternehmen mit kalifornischer Testlizenz

Das in Pittsburg beheimatete Start-up Argo.ai erhielt als 62. Unternehmen die Lizenz, autonome Autos auf allen öffentlichen kalifornischen Straßen zu testen. Das gerade mal zwei Jahre alte Start-up ließ vor allem durch eine Partnerschaft mit Ford aufhorchen, die eine Investition von einer Milliarde Dollar (jawohl, kein Schreibfehler) in den nächsten fünf Jahren vorsieht.

Wie viele andere Unternehmen, die Selbstfahrtechnologie entwickeln, sucht auch Argo.ai händeringend nach Ingenieuren, wie folgendes Video beweist.

Dieser Beitrag ist auch auf Englisch erschienen.

5 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s