NextEV präsentiert elektrisches Supersportauto

Der chinesische Hersteller NextEV präsentierte in London sein elektrisches Supersportauto NIO EP9. Das Fahrzeug soll eine Leistung von 1.000 kW / 1.360 PS haben, in 7,1 Sekunden von null auf 200 km/h beschleunigen und eine Höchstgeschwindigkeit von 313 km/h erreichen. Das Fahrzeug legte auf dem Nürburgring einen Streckenrekord für Supersportwagen hin.

Die Batterie kann in 45 Minuten geladen werden und reicht für 425 Kilometer, das Fahrgestell und das Cockpit sind aus Kohlefasern. NextEV veröffentlichte eine eigene Website mit mehr Information und Animationen zum Fahrzeug. Der NIO EP9 reiht sich damit in eine Liste von elektrischen Sportwagenherstellern, die unter anderem Rimac, Lucid Motors und Faraday Future umfasst.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

1 Comment

Hinterlasse eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s