Lieferroboter in freier Wildbahn

In Redwood City mitten im SiliconValley sind seit einigen Tagen Zustellroboter von Starship Technologies unterwegs, und denen bin ich heute über den Weg gelaufen. Die insgesamt sechs Roboter werden vom Online-Zustellservice Doordash verwendet und ähneln Kühlboxen auf Rädern. Sie sind mit Sensoren, GPS und ein paar anderen technologischen Gimmicks ausgestattet. Das alles dient dazu um Essen von einem Restaurant zu einer Zieladresse zuzustellen.

Doordash, das 2013 von Stanford-Studenten gegründet worden war, plant den weiteren Einsatz solcher Zustellroboter in den ganzen USA. Hier sind Aufnahmen von einem Roboter auf dem Gehsteig und beim Überqueren einer Kreuzung.

Dieser Beitrag wurde auch auf Englisch veröffentlich.

1 Comment

Hinterlasse eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s