Model S – 3 – X und nun Y: Tesla neckt mit erstem Bild vom Model Y

Bei Teslas jährlichen Aktionärsversammlung im Computer History Museum in Mountain View gab Tesla-CEO Elon Musk Auszüge aus den Geschäftsergebnissen sowie geplanten Investitionen und Produkten. Dabei wurde auch ein erster Blick auf das für ca. 2020 angekündigte Model Y – einem SUV – gestattet, auch wenn noch nicht viel zu erkennen ist. Sowie einem elektrischen Lastwagen. Damit würden die Modellreihen vorläufig komplett und buchstabieren sich S-3-X-Y.

Das Model Y soll dabei auf einer neue Plattform gebaut werden, die Spät-2019 bis 2020 bereit ist. Auffallend ist, dass es keine Seitenspiegel gibt. Interessant ist dabei, dass der Batterieaufbau geändert werden soll. Keine Bleibatterien und weniger Verkabelung, was einen höheren Automatisierungsgrad bei der Produktion und somit Kosteneinsparungen erlauben wird.

tesla-model-y-teaser

Für das Model Y soll wegen der neuen Plattformarchitektur auch eine neue Fabrik gebaut werden. Momentan schließt Tesla auch die Suche nach Standorten für gleich drei Gigafactorys ab. Gleichzeitig sagt Musk voraus dass Tesla zumindest zehn wenn nicht gar sogar bis zu zwanzig Gigafactorys benötigt.

Dieses Jahr soll auch die Anzahl der Supercharger Ladestationen verdoppelt werden, und nächstes Jahr wiederum. Ebenso dieses Jahr soll ein Tesla autonom von Los Angeles nach New York fahren, ohne dass ein Fahrer eingreift.

Gleichzeitig schoss Tesla Aktienkurs um mehr als fünf Prozent in die Höhe, die Marktkapitalisierung liegt nunmehr bei 59,23 Milliarden Dollar (52,53 Milliarden Euro), zu BMW mit einer Bewertung von 55,06 Milliarden Euro fehlen nur mehr 2,53 Milliarden Euro.

In der Videoaufzeichnung der Aktionärsversammlung beginnt Elon Musk ab der 8:50 Markierung seinen Vortrag.

Dieser Beitrag ist auch auf Englisch erschienen.

3 Comments

  1. Wo bleiben denn jetzt die Hinweise in den Artikeln dazu, dass die Aktie von Tesla abgestürzt ist? Achja, der Jubelperser verschweigt sowas und nennt nur etwas, wenn es in seine kleine Welt passt. 😀

    Gefällt mir

Hinterlasse eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s