Waymo kündigt die nächsten Schritte bei autonomen Autos an

Waymo-CEO John Krafcik wird am kommenden Dienstag in New York City die nächsten Schritte für das Unternehmen vorstellen. Die Google-Schwester Waymo wurde vor mehr als einem Jahr als separates Unternehmen ausgelagert, und hat die Aufgabe, die seit 2009 in Entwicklung befindliche Selbstfahrtechnologie zu kommerzialisieren.

Um was es sich bei der Veranstaltung am 27. März genau handeln wird, ist noch nicht bekannt. Spekulationen drehen sich um die Ankündigung weitere Partnerschaften, die Waymos Technologie rascher für die Allgemeinheit verfügbar machen wird, bis hin zur Aufnahme von eigenen kommerziellen Diensten, wie einem Robotertaxiservice. Oder vielleicht etwas ganz Neues, wie selbstfliegende Autos?

Wir werden uns bis Dienstag gedulden müssen.

 

Der Livestream beginnt um 16 Uhr MEZ.

Dieser Beitrag ist auch auf Englisch erschienen.

1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s