Zoox Auto gesichtet

Hätte ich mich nicht um eine Straße geirrt, dann würde ich immer noch nicht wissen, wo Zoox das San Francisco-Büro hat. Aber so bog ich eine Strasse zu früh ab und plötzlich stand ich vor gleich drei Zoox-Fahrzeugen.

Zoox hat gerade turbulente Zeiten hinter sich: einerseits stellte das Unternehmen 800 Millionen Dollar auf um autonome Autos zu entwickeln, und gleich danach wurde der CEO und Gründer Tim Kentley-Klay gefeuert.

Wie man auf den Fotos sieht, sind die LiDARs recht eigenartig ausgerichtet, und sollen den Konfigurationen des eigenentwickelten Fahrzeugs nahe kommen. Hier noch ein Video.

Generell befand ich mich in einem Zentrum von autonomen Autos, weil auch gleich zwei GMCruise um die Ecke bogen.

Und hinter dem Gebäude waren die Container mit den Audi e-tron Fahrzeugen und Zubehör aufgestellt, die extra für die Präsentation von Audis erstem Elektroauto nach San Francisco gekommen waren.

Dieser Beitrag ist auch auf Englisch erschienen.

1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s