Mando in San José gesichtet

Dieser Genesis des südkoreanischen Unternehmens Mando mit interessantem Kameraaufbau und einem LiDAR wurde auf dem River Oaks Parkway in San José gesichtet. Das Fahrzeug weist zwei nach vorne und zwei jeweils schräg nach links und rechts weisende Kameras auf. Das Kennzeichen lautet Mando H3.

Mando erhielt vor vier Monaten als 56. Unternehmen eine Lizenz um autonome Autos in Kalifornien zu testen. Es plant Notfallbremssysteme für autonome Autos zu entwickeln.

Hier noch ein Video von diesem Fahrzeug.

Dieser Beitrag ist auch auf Englisch erschienen.

1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s