Ein Blick in die Tesla Gigafactory [VIDEO]

Viel haben wir über Teslas Gigafactory außerhalb von Reno, Nevada gehört, aber einen Blick ins Innere haben wir noch nicht wirklich erhalten. Das hat sich mit dem National Geographics Channel und dessen Serie Super Factories geändert. Tesla ließ ein Kamerateam in die Fabrik rein und wir kriegen einen ersten Einblick.

Hier sind einige der wichtigsten Erkenntnisse:

  • 492.000 Quadratmeter Betriebsfläche
  • 1/3 der Fläche ist erst gebaut
  • nach der Fertigstellung soll die gesamte Fabrik 100% mit erneuerbarer Energie betrieben werden
  • 114 Megawatt pro Monate an Energie werden durch die LED-Leuchten gespart
  • die Abwärme der Maschinen und Roboter wird auch verwendet
  • die Fabrik ist exakt Nord-Süd ausgerichtet, damit die Sonnenenergie voll ausgenutzt werden kann
  • auf dem Dach sollen im Endausbau 200.000 Solarpaneele installiert werden
  • der riesige Tank mit 36 Millionen Liter Wasser neben der Fabrik in der Wüste von Nevada erwärmt sich Untertags und kühlt sich nachts ab und versorgt die Fabrik auf natürliche Weise mit einer Klimaanlage
  • pro Tag werden 13 Millionen Lithiumionen-Batteriezellen produziert
  • pro Model 3 werden um die 4.000 Stück benötigt
  • damit werden pro Minute 9.028 Stück produziert, was eine höhere minütliche Rate ist als ein Maschinengewehr (1.500 Stück pro Minute) verfeuern kann (Elon Musk machte diesen Vergleich)
  • 7.000 Mitarbeiter sind dort beschäftigt
  • mehr als 700 Roboter sind in der Fabrik im Einsatz
  • die Nord-Süd-Ausrichtung macht auch die Bewegung der autonomen Roboter einfacher, weil sich die GPS-Satelliten daran ausrichten.

Der Beitrag selbst hat einige Unschärfen, so beispielsweise als die Hintergrundstimme vom Model 3 spricht, die ganze Zeit aber ein Model S und X gezeigt werden. Genug geredet, hier geht’s zum Video:

Dieser Beitrag ist auch auf Englisch erschienen.

1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s