Apple stattet seine autonomen Fahrzeuge mit weiteren Sensoren aus

Die neuesten Sensor-Setups von Apples autonomer Fahrzeugflotte enthalten nun auch Sensoren an der Seite des Fahrzeugs, nicht mehr nur auf dem oberen Gepäckträger. Die neuen Sensoren scheinen Radare zu sein.

Dieses Fahrzeug wurde am 14. Juli 2021 gegen 13:30 Uhr auf der N Wolfe Rd und Kiffer Rd in Sunnyvale gesichtet.

Hier ist ein genauerer Blick mit diesem Video:

Es scheint auch, dass die obere Sensorbox verändert wurde. In unserem Video vom Oktober 2019 sehen wir noch Sensorfenster an der Ecke des Kastens, jetzt sind sie weg.

Standbild aus unserem Video vom Oktober 2019 mit Sensorfenstern an den Ecken der Sensorbox

Dieser Beitrag wurde auch auf Englisch veröffentlicht.

1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s