Tesla Donauwalzer Light Show

Mit dem Weihnachtsupdate von Tesla kam auch die Möglichkeit, eigene angepasste Musiklichtshows zu erstellen und auf das Auto aufzuspielen. Und es gibt bereits eine Reihe von solchen Shows, die auf Teslalighshare.io verfügbar sind. Stand heute sind es bereits 69 Lightshows, die heruntergeladen werden können.

Und ich habe mich auch mal rangemacht und es ausprobiert. Dazu gilt es der Anleitung auf dem Github-Repository von teslamotors/lightshow zu folgen, was recht einfach war. So sieht das Ergebnis in der Lichtshow bei mir aus:

Tesla Light Show für den Donauwalzer (gesetzt von Mario Herger)

Und so sieht das fertige Produkt auf dem Auto selbst, einen Model 3, aus:

Leider sind nicht die Scheinwerfer bei den unterschiedlichen Modellen ((S, X, 3, Y) nicht alle gleich und haben sich offensichtlich über die Jahre geändert. Aktuell gibt es nur die Anzeige und Auswahl auf Lightshow für das Model S. Deshalb kommen nicht alle Effekte so rüber, wie man gerne möchte, zumindest nicht auf meinem Model 3.

Wer es selbst auf seinem eigenen Auto ansehen möchte, die Lichtshowdateien (Musik und Sequenz) können auf TeslaLightShare.io heruntergeladen werden.

Dieser Beitrag ist auch auf Englisch erschienen.

1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s