Lucid Motors enthüllt 1000 PS Lucid Air Model

Der im kalifornischen Menlo Park beheimatete Elektrofahrzeughersteller Lucid Motors stellte heute offiziell sein erstes Fahrzeug der Öffentlichkeit vor. Bereits vor einigen Wochen auf der Los Angeles Autoshow gab Lucid Motors, vormals bekannt als Atieva, einen ersten Blick auf das Design mit einem noch stark verhüllten Fahrzeug.

Das Fahrzeug besticht sowohl durch Design, als auch Leistung. Videos der letzten Monate zeigen wie leistungsstark der elektrische Drivetrain ist. Die Beschleunigung liegt bei 2,5 Sekunden von 0 auf 100kmh. Lucid Motors Chefentwickler war für das Tesla Model S zuständig.

Der Lucid Air kann mit einer 100 oder 130 kWh Batterieoption bestellt werden, die bis zu 700km Reichweite ergeben sollen. Für die Standardversion können bereits Vorbestellungen um 2.500 Dollar und eine spezielle Launchversion für 25.500 Dollar Anzahlungen gemacht werden. Das Fahrzeug soll inklusive aller Sensoren und Prozessoren für autonomes Fahrzeug ausgestattet sein. Es soll ab 2018 erhältlich sein, und zwischen 65.000 und 160.000 Dollar kosten.

Wie schon Tesla will Lucid Motors eigene Händlerniederlassungen gründen. Die ersten sollen 2017 eröffnen. Die Produktion soll in einer 700 Millionen Dollar teuen Fertigungsstätte in Casa Grande in Arizona erfolgen.

Hie sind Bilder von der Enthüllung, sowie offizielle Pressefotos.

2 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s