Chinas selbstfahrende Autos – Ein Überblick

Auch wenn der Schwerpunkt der Entwicklung autonomer Autos momentan fest in der Hand der Amerikaner ist, arbeitet China mit Hochdruck daran, diesen Rückstand aufzuholen. Nicht nur haben von den 52 Unternehmen die in Kalifornien eine Testlizenz für autonome Autos haben fast ein Dutzend einen chinesischen Eigentümer oder chinesischstämmige Gründungsteam, auch in China selbst wächst die Anzahl der Unternehmen.

In einem Blogpost geht Fisher Shi auf den aktuellen Stand ein. Dabei sind drei Cluster zu erkennen: Techgiganten wie Baidu oder Tencent, Automobilhersteller wie SAIC oder Geely, und eine Reihe von Start-Ups.

China_Autonomous_Car_Industry
Unternehmen mit selbstfahrender Autotechnologieentwicklung in China (C) Fisher Shi

Allein im vergangenen Jahr wurden in China mit 29 Millionen Autos mehr verkauft als in den USA, Japan und Indien zusammen.

Von den genannten Unternehmen wird Baidu als das am weitesten fortgeschrittene Unternehmen gesehen. Es erhielt als erstes Unternehmen eine Testlizenz von der chinesischen Regierung, um autonome Autos in Peking auf öffentlichen Straßen zu testen.

China arbeitet auch fieberhaft daran, einen gesetzlichen Rahmen für Testfahrten auszuarbeiten. Aktuell erlaubt die chinesische Regierung aber ausländischen Unternehmen nicht, Navigationskarten auf chinesischen Straßen zu erstellen. Das bleibt chinesischen Unternehmen vorbehalten.

Baidu hat seit der Vorstellung seines Open Source Software Stacks für autonome Autos mit dem Codenamen Apollo auch bereits über 80 Industriepartner gewinnen können.

Apollo-Partners
Apollo Industriepartner (C) Fisher Shi

Aber auch der Ridesharingdienst Didi und das Technologieunternehmen Tencent haben jetzt Testgenehmigungen erhalten. Und eine Reihe von Automobilunternehmen, speziell den Elektrofahrzeugherstellern, haben auch Selbstfahrtechnologieinitiativen gestartet.

Da die chinesische Regierung künstliche Intelligenz – die den Hauptteil der Steuerung autonomer Autos bestimmt – als Schlüsseltechnologie für das Land identifiziert hat, wird mit noch stärkeren öffentlichen Investitionen und großzügigeren Gesetzgebung gerechnet.

Eine detailliertere Aufschlüsselung der Anstrengungen chinesischer Unternehmen gibt es hier.

Dieser Beitrag ist auch auf Englisch erschienen.

1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s