Zeitungsschlagzeilen im Silicon Valley

Im Silicon Valley haben die lokalen Zeitungen nicht nur Schlagzeilen zu den ganzen technologischen Tests von autonomen Autos, sondern Politiker müssen auch bereits eine Meinung zu dieser Technologie haben. So sind die Kandidaten für die aktuellen Wahlen am 6. November mit ihren Standpunkten zu autonomen Autos befragt worden.

Das nicht nur wegen der Tests, sondern auch weil Waymo als erstes Unternehmen die Genehmigung erhalten hat, die Autos ohne Fahrer zu testen. Damit gewinnt das Thema eine Eigendynamik, die Auswirkungen auf die Bevölkerung, öffentlichen Verkehr, aber auch Jobs haben wird. Hier die Schlagzeilen der Gratiszeitung Daily Post vom 31. Oktober und 1. November 2018.

Während Politiker in Europa sich von den lokalen Automobilunternehmen und Experten einreden lassen, dass es noch mindestens zehn bis zwanzig Jahre dauern wird, bis autonome Autos da sind, haben sich ihre KollegInnen in den USA bereits heute damit zu befassen, weil diese Technologie bereits hier ist.

Dieser Beitrag ist auch auf Englisch erschienen.

2 Kommentare

  1. Die Wahrheit wissen wir erst wenn alle damit in Berührung kommen.

    Wer erinnert sich: Bis 2007 war NOKIA der führende Hersteller von tragbaren Telefonen. Die Talfahrt war rasant und nachhaltig.
    Keiner will es wahrhaben, was sich seit der „Erfindung“ des Smartphones alles verändert hat – und vor allem in welchem Tempo die Veränderung immer noch um sich greift.

    Gefällt mir

Hinterlasse eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s