Erste Bilder vom Kodiak Robotics Lastwagen

Das gerade erst gegründete Start-Up Kodiak Robotics, das bereits 40 Millionen Dollar an Risikokapital aufstellen konnte, hat seine ersten autonomen Testfahrzeuge in Vorbereitung. Zwei rote Kenworth T680 wurden auf dem Parkplatz des Unternehmens gesichtet, allerdings noch mit keinen außen auffällig sichtbaren Sensoraufbauten.

Obwohl: einerseits sieht man über dem Nummernschild des einen Fahrzeugs einen schwarzen, nicht standardgemässen rechteckigen Einbau (Radar?), und andererseits weißt eine Arbeitsbühne hinter der Fahrerkabine auf vorbereitende Arbeiten am Fahrzeug hin.

Unspektakulär vielleicht, aber zumindest wissen wir jetzt, dass wir in Zukunft nach roten LKWs wie diesen Ausschau halten müssen, um Kodiak Robotics in Action zu sehen.

Dieser Beitrag ist auch auf Englisch erschienen.

1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s