Erste Videos der Tesla Full Self Driving Beta

Tesla hat die erste Beta-Version seines lang erwarteten Full Self Driving (FSD) Systems an eine beschränkte Gruppe an Teslabesitzern geliefert und Twitter-User Brandonee916 hat die ersten Videos veröffentlicht.

Auf dem Bildschirm wird deutlich mehr als bisher angezeigt. So sieht man viel mehr Objekte und Begrenzungen als das bisher der Fall war, und das Fahrzeug stoppt an einer Kreuzung mit vier Stopp-Schildern nicht nur korrekt, sondern führt auch selbständig ein Linksabbiegemanöver durch.

Was ist Intelligenz im künstlichen und menschlichen Sinn? Können Maschinen Bewusstsein entwickeln und wie würden wir das erkennen? Sind Maschinen fähig, Empathie zu zeigen und zu fühlen?

Das Buch verdeutlicht die vielfältigen Chancen und positiven Auswirkungen von KI auf alle Aspekte des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens.

Spannende Gespräche mit KI-Vordenkern und KI-Praktikern aus dem Silicon Valley vermitteln dem Leser wertvolle neue Erkenntnisse und Mindsets. Ein unentbehrlicher KI-Ratgeber für Gegenwart und Zukunft!

€24,99 | 304 Seiten | 27.2.2020
Amazon | Plassen-Buchverlag

Hier ist das erste Video:

Und hier das zweite Video:

Dieser Beitrag ist auch auf Englisch erschienen.

7 Kommentare

  1. Ich bin mir sicher dass viele der Animationen (z.B. die Boxen um die Autos) nur in der beta Version angezeigt werden.

    Liken

Hinterlasse eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s