Einblick in die Zoox-Entwicklung

Das in Foster City bei San Francisco beheimatete Selbstfahrtechnologiestart-Up Zoox, das vergangenes Jahr von Amazon gekauft worden war, gewährt uns einen Einblick in die Entwicklung seines zukünftigen Robotaxis. Offiziell vorgestellt wurde dieses bidirektional fahrende Fahrzeug im Dezember 2020, und nun lernen wir mehr, wie das Fahrzeug entwickelt und getestet wird.

Das sechsminütige Video widmet einen großen Teil dem Simulator, mit dem technische Fehler durchgespielt werden, um herauszufinden, wie sich das Fahrzeug in solchen Situationen verhält.

Ähnliche Fahrzeugkonzepte wurden von GM mit dem Cruise Origin oder von Canoo präsentiert. All diese haben keinen Fahrersitz mehr, die Fahrzeuge können in beide Richtungen fahren, und die Passagiere sitzen einander gegenüber. Cruise hat gerade erst angekündigt, mit dem Bau der ersten 1.000 Stück begonnen zu haben.

Dieser Beitrag ist auch auf Englisch erschienen.

1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s