GM Cruise Selbstfahrautos tauchen in Scottsdale in Arizona auf

Mehrere selbstfahrende Autos von Cruise Automation, das 2016 von GM um eine Milliarde Dollar gekauft worden war, sind in Scottsdale im US-Bundesstaat Arizona aufgetaucht. Reddit-Benutzer bam2403 nahm die Bilder auf. Interessant an den Fahrzeugen sind die zusätzlichen Sensorinstallationen auf der vorderen Stoßstange, die bisher so nicht gesehen worden waren. Am Dach sind wie gewohnt die Lidars.

Cruise hat Ende vergangenen Jahres, gemäß den kalifornischen DMV Disengagement Berichten, 25 Fahrzeuge auf den kalifornischen Straßen.

Dieser Beitrag ist auch auf Englisch erschienen.

3 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s