Apples autonomes Auto mit Unmenge an Sensoren gesichtet

Die Insiderwebsite MacRumors hat Fotos von einem Lexus SUV gepostet, der geradezu mit Sensoren überladen ist. Sage und schreibe 14 Lidars sind auf dem Dachaufbau zu sehen, sowie 6 Kameras, 6 Radars, sowie vier gelbe, seitlich, vorne und hinten angebrachte Ultraschallsensoren(?)

Dieses Testfahrzeug soll von Apple sein und wurde in der Nähe von Apples Bürogebäude sein, in dem angeblich die autonomen Testfahrzeuge zuhause sind. Auch wenn Apple die Entwicklung eines vollständigen Autos aufgegeben haben soll, so arbeitet das Unternehmen an einer Plattform für autonomes Fahren.

Wir haben bereits hier im Februar als erste von einem Apple-Fahrzeug berichtet, das uns in Palo Alto vor die Linse kam. Im April erhielt Apple eine offizielle Lizenz zum Test autonomer Fahrzeuge in Kalifornien.

Auch andere Apple Fahrzeuge mit ähnlichen Aufbauten wurden in San José gesichtet.

Apple Car in San José
Apples autonomes Auto in San José

Dieser Beitrag ist auch auch Englisch erschienen.

1 Comment

Hinterlasse eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s