Tesla Model 3 Innenraumfoto geleakt

Der Techblog Electrek hat ein neues Foto des Innenraums des Tesla Model 3 abgebildet, das zuerst auf Imgur anonym veröffentlicht wurde. Was sofort ins Auge springt ist die Abwesenheit von Instrumenten und Lüftern und das damit einhergehende saubere Design.

Neben dem Lenkrad sitzt ein horizontal angebrachtes Display, das alles für das Auto reguliert. Fallen schon das Model S und X durch das Fehlen von Knöpfen und Schaltern auf, so scheint Tesla beim Model 3 noch einen Schritt weiter zu gehen.

Was die Lüftung betrifft, besticht das Fahrzeug durch ein einzigartiges Lüftungssystem, das aus einem einzigen Lüftungsschlitz besteht. Das Innendesign wird damit so sauber, dass die Cupholder in der Mittelkonsole schon fast als Affront rüberkommen.

Tesla Model 3 Innenraum
Tesla Model 3 Interieur

Das Design sieht gewaltig nach Apple aus und verlangt gerade danach, dass Apple Tesla kauft (Gerüchte schwirren da schon seit einiger Zeit herum). Gleichzeitig ist das Fehlen der Kontrollinstrumente so auffällig, dass man eigentlich nur darauf schließen kann, dass die Auslieferung der ersten Model 3 und der Update der Autopilotensoftware mit vollständiger autonomen Fahrmöglichkeiten dem nur vorgreift. Wozu brauche ich noch Bedienelemente, wenn ich das Auto nicht mehr steuere? Selbst das Lenkrad scheint dann bereits überflüssig zu sein.

1 Comment

Hinterlasse eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s