iCar 2.0: Startet Apple seine Autoambitionen wieder?

Nicht lange ist es her, als Apple seine Ambitionen zum Bau eines eigenen Autos begrub. Viele Mitarbeiter, die gerade erst von Tesla und anderen Automobilunternehmen abgeworben worden waren, wurden entlassen und gingen zurück zu anderen Herstellern.

Im Februar wurden dann die ersten autonomen Testfahrzeuge von Apple in Palo Alto gesichtet, und im April erhielt Apple eine Testlizenz für Kalifornien. Die Aussage war, dass sich das Unternehmen auf die Software fokussieren will. Immer wieder wurden Apples Autos mit einer großen Anzahl an Sensoren gesichtet.

Nun aber verdichten sich Gerüchte, dass Apple wieder auf Mitarbeitersuche ist. Kontakte in der lokalen Silicon-Valley-Automobilindustrie bestätigten, dass sie in den letzten Wochen und Monaten von Apple-Headhuntern kontaktiert worden waren.

Die Fragen die sich stellen sind, ob Apple die Ambitionen zum Bau eines eigenen Autos (iCar) wiederbelebt hat, und warum jetzt? Haben sich technologische Entwicklungen ergeben, die Apple den Kurs ändern lässt, oder sucht Apple nach Bauende des neuen Campus nach entsprechenden Herausforderungen?

Hinweise werden erbeten!

Dieser Beitrag ist auch auf Englisch erschienen.

2 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s